Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB Meereskind

1. GELTUNGSBEREICH
Meereskind mit Sitz in Cham ist ein Online Handel mit handgemachter Accessoires. Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle auf der Webseite http://www.meereskind.ch getätigten Bestellungen in der jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Fassung.

2. BESTELLUNG UND VERTRAGSABSCHLUSS
Im Shop tätigen Sie eine Online Bestellung. Die Bestellung ist bindend, wenn Sie den AGB zugestimmt und den KAUFEN-Button gedrückt haben. Dadurch entsteht ein rechtsgültiger Kaufvertrag. Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung per E-Mail.

3. UNSERE LIEFER- UND VERKAUFSBEDINGUNGEN
Nach der Auftragsbestätigung senden wir Ihnen die bestellten Artikel an die von Ihnen angegebene Lieferadresse in Form eines schönen Pakets. Wir versenden alle Bestellungen innerhalb 1-2 Arbeitstage per A-Post.
Sollte die Zustellung der Ware trotz mehrmaligen Auslieferungsversuchen scheitern, kann Meereskind vom Vertrag zurücktreten.

4. ANGEBOT
Unser Online Angebot ist freibleibend und unverbindlich. In der Regel sind die im Online Shop angebotenen Artikel verfügbar. Sollte es aufgrund einer Bestandesabweichung nicht möglich sein, einen oder mehrere Artikel zu liefern, informiert Sie Meereskind schnellstmöglich über diesen Umstand.

5. PREISE
Alle auf den Produktseiten genannten Preise sind Endpreise, sind in Schweizer Franken und inkl. Versandkosten angegeben. Wir erheben keine Mehrwertsteuer. Irrtum und Preisänderungen ausgeschlossen.

6. IHR EINKAUFSKONTO
Für Bestellungen in unserem Online Shop stehen Ihnen die dort angegebenen Zahlungsmöglichkeiten offen.

7. LIEFERUNG UND VERSAND

7.1. GELTUNGSBEREICH
Wir liefern in der Schweiz und Liechtenstein.

7.2. VERSANDKOSTEN
Für unsere Lieferung innerhalb der ganzen Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein zahlen Sie keinen Versandkosten. Werden die von uns gesendeten Produkte vom Kunden nicht angenommen, abgeholt oder sind durch die Schweizer Post nicht zustellbar, werden dem Kunden sämtliche entstandenen Transportkosten verrechnet.

8. ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
Für Bestellungen stehen Ihnen die Zahlarten Rechnung, Kreditkarte (über PayPal) und PayPal zur Verfügung.

8.1 RECHNUNG
Bei einer Bestellung auf Rechnung wird Ihnen die Rechnung per E-Mail zugestellt. Die Rechnung wird innert 14 Tagen nach Erhalt der Ware fällig. Sie können die Rechnung innerhalb dieser Frist bequem bargeldlos per Banküberweisung bezahlen.

8.2 KREDITKARTE, PAYPAL
Sie können Ihre Bestellung auch per Kreditkarte (über PayPal) oder PayPal bezahlen.

8.3. ZAHLUNGSVERZUG
Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Ihnen einen Verzugszins von 10% pro Jahr plus eine Gebühr von CHF 10.00 ab der 2. Mahnung zu verrechnen. Mahnungen und Rechnungen werden per E-Mail versendet. Meereskind ist bei Zahlungsverzug zudem berechtigt, die Forderung und Kostenfolge für den Debitor an Dritte abzutreten. Die Geltendmachung eines weiteren Schadenersatzes bleibt vorbehalten.

9. EIGENTUMSVORBEHALT
Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Meereskindes.

10. LIEFERMÄNGEL
Wir bitten Sie, die gelieferten Artikel sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit hin zu überprüfen. Meereskind bereitet ihre Bestellung mit voller Aufmerksamkeit vor. Sollte aber etwas nicht stimmen, sollten wir darüber direkt und spätestens innerhalb einer Woche nach Erhalt der Ware per E-Mail an info@meereskind.ch informiert werden. Umtausch und Rücknahme der Ware erfolgen nur nach persönlicher Vereinbarung. Der Mangel wird von Meereskind umgehend geprüft. Die Ware sollte unbenutzt und im Originalzustand sein. Wird der Mangel von Meereskind akzeptiert, erhalten Sie, falls vorrätig, einen gleichen Ersatzartikel zugestellt sowie die Versandkosten zurückerstattet. Andernfalls wird Ihnen der gesamte Betrag zurückvergütet.

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich mit uns Kontakt auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns dadurch, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

11. GEWÄHRLEISTUNGEN
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

12. HINWEIS ZU UNSEREN ARTIKELN
Produktabbildungen können in Farbe im Rahmen des Zumutbaren von den bestellten/gelieferten Produkten abweichen.
Die auf der Webseite fotografisch dargestellte Ware kann kleine Abweichungen zum tatsächlich gekauften Produkt aufweisen.
Wir haften für keinerlei durch Verwendung unserer Waren verursachten Sach- oder Personenschäden, die Verwendung aller Artikel geschieht auf Risiko des Kunden.



Für eine allfällige allergische Reaktion, die durch das Tragen des Modeschmucks hervorgerufen werden könnte, besteht kein Haftungsanspruch. Keine Gewähr wird für eine mögliche Verfärbung der Ware übernommen. Für Mängel der Ware gilt im Übrigen das Schweizerische Kaufrecht.

13. DATENSCHUTZ
Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben. Meereskind ist berechtigt, die Kundendaten an Dritte betreffend ein erforderliches Inkasso weiterzugeben.
Meereskind ist berechtigt, Ihre persönlichen Daten zu verwenden, um Ihnen Sonderangebote oder Informationen über neue Kollektionen zukommen zu lassen. Sie können Ihr Einverständnis zur Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an info@meereskind.ch widerrufen.
Diese Website enthält einen Facebook-Button. Durch Aktivierung des Facebook-Buttons treten Sie direkt in Kontakt mit dem sozialen Netzwerk Facebook. Facebook verwendet personenbezogene Daten seiner Nutzer in möglicherweise nicht datenschutzkonformer Weise, da über die Verwendung der Daten nicht ausreichende Informationen zur Verfügung gestellt werden. Meereskind haftet nicht für Schäden, die Ihnen durch eine missbräuchliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Facebook entstehen.

14. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND
Die Vertragsbeziehungen zwischen Ihnen und Meereskind unterstehen dem materiellen schweizerischen Recht. Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Cham.

Cham, 1. April 2016

Materialen

  • verschiedene Materialien; für jedes Budget etwas dabei!
  • immer Grösse S/M (Handgelenkumfang 16-18 cm)
  • andere Wünsche? Sag uns Bescheid!

Information

  • gratis Lieferung in der Schweiz und Liechtenstein
  • in einem gratis Säckli
  • Versand innerhalb 1-2 Arbeitstagen


Folge uns auch auf:


Meereskind, Schweiz

E-mail: info@meereskind.ch

Tel: 076-421 73 05